Welcome! Log In Create A New Profile

Advanced

Schiff bauen, der Plastikmüll zu Schweröl umwandelt

Posted by angelo 
Schiff bauen, der Plastikmüll zu Schweröl umwandelt
September 14, 2018 07:48AM
Hallo Gemeinde,

Das könnte einer der Lösungen sein.
Ein riesen Schiff, der ÖL aus dem "Plastk-Meeres-Müll" erzeugt.

Plastik-zu-Öl-Konverter gibt es bereits.

Leider ist das Öl noch zu billig.
Leider ist das Öl noch zu billig.
Leider ist das Öl noch zu billig.
Leider ist das Öl noch zu billig.
Leider ist das Öl noch zu billig.

Um aus 1KG Kunststoffmüll und 1KW Strom 1 Lieter Öl zu erzeugen braucht man 0.17 Euro/Lieter.
[www.wiwo.de]

[www.recyclingmagazin.de]

Oder die Fischer wechseln von Fischen zu Plastikmüll :-).

Ich bin überzeugt, wenn jemand eine lukrative Geschäftsidee entwickelt, die Menschheit wieder gierig die Meere mit dem Rohstoff "Mehresplastik" leerfischen wird.
Wie die Cowboys die Büffel aus Profitgier fast ausgerotet hatten.

Das gild es nun zu Erfinden :-)

Gruss
Angelo

Edited 1 time(s). Last edit at 09/14/2018 07:51AM by angelo.


Mein Club: [hackerspace-ffm.de]
RADDS-Shield -> Commercial [max3dshop.de]
VDX
Re: Schiff bauen, der Plastikmüll zu Schweröl umwandelt
September 14, 2018 10:23AM
... wir müssen einfach anfangen global umzudenken - notwendige Aktionen nicht mehr "aus Profit", sonder "aus der Notwendigkeit" bzw um des Überlebens willens angehen!!

Immer noch denken zu viele, daß es sie selber ja (noch) nicht betrifft -- das sei ja alles "gaaanz weit weg" eye rolling smiley

Daß die Erde real gesehen, eher ein "winzigkleiner Klumpen" ist, sieht man erst live aus dem Weltraum ... da helfen Fotos und Videos von der ISS oder Satelliten nicht wirklich, das zu verinnerlichen ...


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org]
Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Schiff bauen, der Plastikmüll zu Schweröl umwandelt
September 22, 2018 06:53AM
Wie immer, Angelo findet so ziemlich alles im Internet :
[www.recyclingmagazin.de]

Genau, das ist eine praktikable Lösung, die JETZT schon funktioniert und unverzüglich angewendet werden muss!

Nicht erst aus Plastikmüll wieder Kunststoff erzeugen und diesen als Inseln im Meer belassen.

Wichtig ist nicht nur, Plastik durch Umwandeln aus dem Verkehr zu ziehen, es muss auch so schnell wie möglich aus dem Meer bevor es sich zu Mikroplastik zerkleinern kann. Da ist Eile geboten.

Und wenn mit diesem Verfahren sogar Überschuss erwirtschaftet werden kann, umso besser, profitable Geschäfte funktionieren am besten.

Aber selbst wenn auch nur ein Teil der Kosten aus dem Verkauf des Öles wieder zurückfließen, ist es die beste Idee. Dann braucht nur noch der Rest subventioniert werden.

Weiteres Entwicklungspotential sehe ich beim Einsammeln, insbesondere bei schwer zugänglichem Plastikmüll.

Gruß Michael


Konstruktionen: [www.thingiverse.com]
Videos: [www.youtube.com]
Mein Club: [hackerspace-ffm.de]
Drucker:
Wersybot - seit 2012 smiling smiley
JGAurora A5
VDX
Re: Schiff bauen, der Plastikmüll zu Schweröl umwandelt
September 22, 2018 08:49AM
... mach das auf dem Land, um die emitierte Müll-Menge zu verringern, und auf im Meer verteilten Schiffen und "schwimmenden Inseln" mit dem zusammengefischten und hochgeholten Plastik-Müll ...


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org]
Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Sorry, only registered users may post in this forum.

Click here to login