Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

"Anti-Vibration-Mod"

geschrieben von theMike 
"Anti-Vibration-Mod"
04. March 2012 02:15
Hallo Kollegen,

im Zuge eines Umbaus habe ich meinen Prusa mit einem einfachen und geschmacklosen "Anti-Vibration-Mod" ausgestattet.
Man könnte das Ding auch "Bei-schnellen-Richtungswechseln-nicht-vom-Tisch-hüpf-Modifikation" nennen.

Kurz gesagt:
Zwei Hartholzleisten in die Deltas auf halber Höhe in X-Richung eingeschraubt.

Der Unterschied is der Wahnsinn.

Viel Spaß damit

Gruß

Mike
Re: "Anti-Vibration-Mod"
04. March 2012 04:13
ich habe mir www.thingiverse.com gedruckt.
Aber nicht wie auf dem Bild nach Aussen sondern nach Innen eingesetzt.
Das hat auch eine deutliche Verbesserung gebracht.

Paul


Prusa Mendel Wade Gen7(Teacup)
MendelMax Wade Ramps(Marlin)
Re: "Anti-Vibration-Mod"
12. March 2012 08:14
Ich hab kurz vor dem Umbau mal Spasseshalber getestet was passiert wenn ich den Prusa auf Gelpads stelle und siehe da - danach war er kaum noch hörbar und steckt schnelle Richtungswechsel wesentlich besser weg weil nicht mehr der ganze Tisch mitschwingt sondern nur noch der Prusa selbst. Das war vorher aber evtl. auch extrem weil ich einen nicht sonderlich stabilen Tisch habe auf dem der RepRap steht.


Frank
[geekwerkstatt.de]
Re: "Anti-Vibration-Mod"
12. March 2012 15:05
Ich hab meine auf so hartem Schwammmaterial stehen. Das was bei Verpackungen verwendet wird. Moosgummifüße tuns auch. Ich hab auch schon welche auf Tempopaketen stehen sehen spinning smiley sticking its tongue out


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: "Anti-Vibration-Mod"
13. March 2012 03:48
Ja stimmt.. mit den Tempos.. das Foto hab ich im www auch scho gesehen smiling bouncing smiley
Re: "Anti-Vibration-Mod"
13. March 2012 10:10
Meiner steht auch auf SIlikon Pads, aber da mir das Überschwingne nicht geheuer ist und auch trotzdem noch jede Menge Lärm durch kommt habe ich zwischen Silikon Pads und RepRap noch einen zusammengeklebten Stapel Fliesen liegen. Der hat genug Masse um die ganze Sache zu beruhigen, auch wenn es mal etwas flotter druckt smiling smiley
Re: "Anti-Vibration-Mod"
13. March 2012 13:29
kannst du davon mal ein Bild machen? Das würde mich interessieren.

Ich hab meinem RepRap jetzt noch Schuhe angezogen - die Silikonwürfen liegen jetzt in kleinen gedruckten "Eimern" die das verrutschen der Würfel verhindern.


Frank
[geekwerkstatt.de]
Re: "Anti-Vibration-Mod"
14. March 2012 07:10
Die Silikonpads sind unter den Fliesen, die sieht man gerade nicht. Ich musste da ein bischen mehr Aufwand treiben da ich hier im Dachgeschoss sitze und der Holzboden einen wunderbaren Resonanzkörper für den RepRap abgibt. Ohne Antivibrations Maßnahmen legt meine Frau sonst ihr Veto ein winking smiley
Grüße
Björn
Anhänge:
Öffnen | Download - IMG_8255_small.JPG (305.6 KB)
Re: "Anti-Vibration-Mod"
16. March 2012 17:06
Das mit den Tempo-Packungen habe ich auch schon versucht. Den Mendel mit Gen3-Elektronik hört man trotzdem selbst durch die Betondecke noch im Erdgeschoß. Bringt also nicht wirklich was. Als nächstes werde ich ihm wohl eine 5mm Eisengrundplatte auf Gummidämpfern verpassen. Mal sehen, ob durch die große Masse die Schwingungen besser gedämpft werden.

Der Mirko
Re: "Anti-Vibration-Mod"
17. March 2012 03:17
Jungs mal ne Frage: Wie schnell fahrt ihr mit dem Ding?

Also seit ich meinen nochmal zerlegt und neu eingestellt und dabei die Versteifung eingebaut hab is des Ding absolut leise.
Ach ja.. meiner is fest auf einem Blech verklebt.

Wenn ich den mit 60mm/s laufen lass hörst da gar nix - wenn ihr natürlich da entsprechend mehr Gas gebt..
Re: "Anti-Vibration-Mod"
17. March 2012 03:29
Bei 60 ist es bei mir auch kein Problem, aber bei 80 oder drüber wirds dann schon mal laut.
Re: "Anti-Vibration-Mod"
17. March 2012 08:21
ok.. also fahr ich zu langsam.. :-(
Re: "Anti-Vibration-Mod"
22. March 2012 19:00
Das mit der Eisenplatte war eine blöde Idee. Hat leider nichts gebracht. Dank Gen3 kann ich auch nur mit 25-30mm/s fahren. :-( ...das ist langsam
Re: "Anti-Vibration-Mod"
22. March 2012 19:17
Mirko Wrote:
-------------------------------------------------------
> Das mit der Eisenplatte war eine blöde Idee. Hat
> leider nichts gebracht. Dank Gen3 kann ich auch
> nur mit 25-30mm/s fahren. :-( ...das ist langsam

das sind schon fast die Grenzen der Gen3, dank Halbschritt. Nimm eine andere Elektronik, es lohnt sich !!


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: "Anti-Vibration-Mod"
23. March 2012 06:22
Recht praktisch sind auch die Gummimatten, die unter Waschmaschinen gelegt werden (gibts im Baumarkt des geringsten Mißtrauens...)
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen