Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Stepper Driver Trinamic TMCM-1180

geschrieben von NikBer 
Stepper Driver Trinamic TMCM-1180
07. April 2022 08:24
Hallo,

ich habe in einem großen Drucker mit besagten Stepper Treibern folgendes Problem:

Einer der Treiber läuft ohne Probleme wie gewünscht. Die anderen beiden haben das Problem, dass wenn ich den jeweiligen Motor ansteuere augenscheinlich gar keine Bewegung passiert. Bei näherem Betrachten und Fühlen an der Motorwelle ist ersichtlich, dass der Motor ca. alle 0,5 Sekunden einen ganz kleinen Schritt macht, quasi nur als Vibration wahrnehmbar.
Wenn ich die Treiber unter einander tausche, läuft immer der Motor vernünftig, an dem der "gute" Treiber sitzt und auch ein Tauschen der Anschlüsse am Board (z.B. X-Motor and Y-Anschluss) lässt immer den Motor laufen, an dem der funktionierende Treiber sitzt, also liegt es meines Erachtens an den Treibern.
Board ist ein Arduino Mega mit Ramps 1.4 auf 24 V. Die Treiber und Motoren haben ein externes Netzteil und kriegen vom Ramps nur das Stepsignal. Durch die IDE der Treiber steige ich nicht so durch, habe aber bei allen die Microsteps angeglichen auf 16 und die Einstellungen des funktionierenden Treibers ohne Erfolg auf die anderen geladen.

Jemand eine Idee, was das Problem sein könnte?
Re: Stepper Driver Trinamic TMCM-1180
07. April 2022 13:56
Hört sich irgendwie nach nicht passend gepaarten Motoranschlüssen an.
Sind die neu gekauft oder gebraucht?
Müssen die nicht zuerst eine Referenzfahrt machen und dazu sollte die Motorwelle entkoppelt sein (ohne Riemen oder angeschlossene Mechanik), eventuell Treiber zurücksetzen.
Re: Stepper Driver Trinamic TMCM-1180
07. April 2022 14:56
Ich tippe auch auf falsche Kontaktbelegung, das führt nur zu Zuckungen.

Nehme zwei von vier Litzen am Motor und halte diese zusammen (el. Kontakt), dann versuche die Motorwelle (ohne Anbauteile) zu drehen.
Geht das schwer, hast Du die Kontakte einer von den beiden Windungen gefunden (am besten farbig markieren) - die anderen Drähte sind die andere Windung.
Diese jetzt entsprechend der Pinbelegung des Treibers anschließen.

Probier das mal und berichte.

Grüße,
Julien


Wer rasiert mit mir KingKong? Der wichtigste Guide - Triffid Hunter's Calibration Guide


Drucker:
HyperCube EVO (Derivat) in 2502x300 - geschlossen für ABS - Duet2WiFi - Eigenbau Wasserkühlung
Eigenbau I3 - V6-Clon- Profilrahmen - Ramps 1.4 24V - TMC2208 - Simplify3D - Octoprint - Marlin 1.1.8
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen