Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

E3Dv6 zu groß für Coupling

geschrieben von Jetiman 
E3Dv6 zu groß für Coupling
27. July 2016 11:27
Hi,

ich habe ein E3Dv6. Nun wollte ich oben ein Bowden Coupling reinpressen.

Nun ist aber die Bohrung 8,1mm also gute 0,1mm zu groß.



Hat jemand eine Idee was ich da machen könnte?
Extra ein 3/8" Grundlochbohrer wollte ich mir jetzt wegen den einen Loch/Gewinde nicht kaufen.

2-mal bearbeitet. Zuletzt am 27.07.16 11:28.


Prusa Mendel i2 - Ramps 1.4 - Repetier 0.92.9 - Repetier Server RPi2 - E3d v6 Bowden oder (J Head Mk V 0,35/3mm)
P3steel toolson MK2 - RAADS - Repetier 1.0.0dev - Repetier Server RPi2 - E3d v6 Bowden
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
28. July 2016 03:18
Einfach einkleben?
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
28. July 2016 04:53
Reklamieren


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC WaKü
Sparkcube XL
Photon S

Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
28. July 2016 13:31
Quote
sobo84
Einfach einkleben?
Womit würdest du vorschlagen?
Darf sich ja nicht rausdrücken.

Quote
Chaosstifter
Reklamieren
Geht nicht.


Prusa Mendel i2 - Ramps 1.4 - Repetier 0.92.9 - Repetier Server RPi2 - E3d v6 Bowden oder (J Head Mk V 0,35/3mm)
P3steel toolson MK2 - RAADS - Repetier 1.0.0dev - Repetier Server RPi2 - E3d v6 Bowden
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
28. July 2016 13:57
Der Verschluss ist doch ansich schon Scheiße...wird dadurch nicht viel besser... winking smiley


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
28. July 2016 14:02
Quote
Stud54
Der Verschluss ist doch ansich schon Scheiße...wird dadurch nicht viel besser... winking smiley

Also Gewinde schneiden?

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 28.07.16 14:04.


Prusa Mendel i2 - Ramps 1.4 - Repetier 0.92.9 - Repetier Server RPi2 - E3d v6 Bowden oder (J Head Mk V 0,35/3mm)
P3steel toolson MK2 - RAADS - Repetier 1.0.0dev - Repetier Server RPi2 - E3d v6 Bowden
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
28. July 2016 14:37
Jup....wenn ein 1/8 rein passt. Und dann was richtiges rein...


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
28. July 2016 14:45
1/8 hat ein 8,8 kernloch. Möglich wäre das. Aber habe keine Grundloch Bohrer in Zoll.


Prusa Mendel i2 - Ramps 1.4 - Repetier 0.92.9 - Repetier Server RPi2 - E3d v6 Bowden oder (J Head Mk V 0,35/3mm)
P3steel toolson MK2 - RAADS - Repetier 1.0.0dev - Repetier Server RPi2 - E3d v6 Bowden
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
28. July 2016 15:08
Brauchst du auch nicht zwingend...5mm Gewinde reichen aus...


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
28. July 2016 15:27
Das Kernloch ist 7mm tief, da hätte ich bei den normalen Bohrern nur 2 Gewindegänge.
Habe für Zoll keine Maschinengewindebohrer.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 28.07.16 15:35.


Prusa Mendel i2 - Ramps 1.4 - Repetier 0.92.9 - Repetier Server RPi2 - E3d v6 Bowden oder (J Head Mk V 0,35/3mm)
P3steel toolson MK2 - RAADS - Repetier 1.0.0dev - Repetier Server RPi2 - E3d v6 Bowden
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
28. July 2016 21:48
Quote
Jetiman
Quote
Chaosstifter
Reklamieren
Geht nicht.

Warum nicht?
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
29. July 2016 01:32
Was hast du denn für GBos...ich hab auch nur normale...und schneide 5 tief...winking smiley


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
29. July 2016 02:52
Quote
Stud54
Was hast du denn für GBos...ich hab auch nur normale...und schneide 5 tief...winking smiley



7mm.


EDIT:
Hm, könnte vorne gute 2mm weg schleifen. Dann käme ich mit dem tiefer. Ist halt kein Maschinenbohrer, die wären vorne kürzer.

2-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.07.16 03:17.


Prusa Mendel i2 - Ramps 1.4 - Repetier 0.92.9 - Repetier Server RPi2 - E3d v6 Bowden oder (J Head Mk V 0,35/3mm)
P3steel toolson MK2 - RAADS - Repetier 1.0.0dev - Repetier Server RPi2 - E3d v6 Bowden
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
29. July 2016 03:58
Schleif ab das Ding und gut ist...nur nicht komplett...


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
29. July 2016 07:46
Warum nicht komplett wegschleifen?

Dann gibts weitere 20 Berichte wegen eines Loches.smileys with beer

Und weg.


Mit Sch.... und Mist kein Drucken ist.
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
29. July 2016 08:08
Quote
Hermelinn
Warum nicht komplett wegschleifen?

Dann gibts weitere 20 Berichte wegen eines Loches.smileys with beer

Und weg.

Und wo wäre das Problem? smoking smiley


Prusa Mendel i2 - Ramps 1.4 - Repetier 0.92.9 - Repetier Server RPi2 - E3d v6 Bowden oder (J Head Mk V 0,35/3mm)
P3steel toolson MK2 - RAADS - Repetier 1.0.0dev - Repetier Server RPi2 - E3d v6 Bowden
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
29. July 2016 13:58
Kommst nicht drauf, gelle. Macht auch nix.


Mit Sch.... und Mist kein Drucken ist.
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
29. July 2016 14:30
Quote
Hermelinn
Kommst nicht drauf, gelle. Macht auch nix.

Ahja, sehr konstruktive Beiträge vor dir.

2-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.07.16 14:31.


Prusa Mendel i2 - Ramps 1.4 - Repetier 0.92.9 - Repetier Server RPi2 - E3d v6 Bowden oder (J Head Mk V 0,35/3mm)
P3steel toolson MK2 - RAADS - Repetier 1.0.0dev - Repetier Server RPi2 - E3d v6 Bowden
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
29. July 2016 15:57
Quote
Hermelinn
Kommst nicht drauf, gelle. Macht auch nix.

Checks auch nicht...


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC WaKü
Sparkcube XL
Photon S

Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
29. July 2016 17:02
Quote
sobo84
Quote
Hermelinn
Kommst nicht drauf, gelle. Macht auch nix.

Checks auch nicht...

Was er uns sagen möchte....ist ganz einfach. Wenn ich jemals ein Hotend kaufen würde, was ich nicht tun werde, und es kommt in diesem Zustand an, dann ist das Gewinde in 2 Minuten da drin. Wenns sein muss auch mit dem Abflexen des Gewindeschneiders.
Mit würde es nicht mal im Entferntesten Einfallen, deshalb hier einen Thread zu eröffnen.

Jetzt verstanden....?

Manchmal ist der Weg das Ziel...und einfach machen, ohne 8 Stunden drüber zu quatschen, die beste Lösung.


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
29. July 2016 17:11
Quote
Stud54
Quote
sobo84
Quote
Hermelinn
Kommst nicht drauf, gelle. Macht auch nix.

Checks auch nicht...

Was er uns sagen möchte....ist ganz einfach. Wenn ich jemals ein Hotend kaufen würde, was ich nicht tun werde, und es kommt in diesem Zustand an, dann ist das Gewinde in 2 Minuten da drin. Wenns sein muss auch mit dem Abflexen des Gewindeschneiders.
Mit würde es nicht mal im Entferntesten Einfallen, deshalb hier einen Thread zu eröffnen.

Jetzt verstanden....?

Manchmal ist der Weg das Ziel...und einfach machen, ohne 8 Stunden drüber zu quatschen, die beste Lösung.
Nur das mir erst im Post 13 eingefallen ist den Gewindebohrer abzuschneiden. Dies sollte auch für euch ersichtlich sein...
Und es sind nicht alle Heilige denen sofort alles einfällt.

Aber gut. Dann frage ich hier nicht mehr wenn ich Fragen habe. Wenn man bei einen fehl Gedanken gleich angemacht und als dumm erklärt wird. (Hermelinn)


Prusa Mendel i2 - Ramps 1.4 - Repetier 0.92.9 - Repetier Server RPi2 - E3d v6 Bowden oder (J Head Mk V 0,35/3mm)
P3steel toolson MK2 - RAADS - Repetier 1.0.0dev - Repetier Server RPi2 - E3d v6 Bowden
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
29. July 2016 17:31
Hey hey....mich musst du nicht anpissen...ich wollte das hier nur aufklären...ok.


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
29. July 2016 17:36
Wirklich sehr nett von dir.


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC WaKü
Sparkcube XL
Photon S

Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
29. July 2016 17:38
Warum denn Anmache? Bist leicht zu unterhalten.
Dumm? Welcher böse Mensch hat das geschrieben? Ich jedenfalls nicht.

Ich hätte mich nur über weiter 20 Berichte gefreut. Darf ich das denn nicht?
Den Löchern zuliebe.

Wisst Ihr eigentlich, wo man ein Loch ohne zu bohren hernimmt.
Ganz einfach: Man nimmt ein Ofenrohr und macht das Blech ab.smiling bouncing smiley
Das war doch jetzt mal konstruktiv, oder? Kommt m.E. auf die Sichtweite an.

Duck und weg.



Gutes Nächtle und evtl. gutes Einlochen
Helmut

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.07.16 17:46.


Mit Sch.... und Mist kein Drucken ist.
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
29. July 2016 17:42
Quote
Hermelinn
Warum nicht komplett wegschleifen?

Dann gibts weitere 20 Berichte wegen eines Loches.smileys with beer

Und weg.

Scheint ja auch ohne wegschleifen ganz gut zu klappen grinning smiley grinning smiley
Re: E3Dv6 zu groß für Coupling
29. July 2016 17:49
Quote
PeterKu
Quote
Hermelinn
Warum nicht komplett wegschleifen?

Dann gibts weitere 20 Berichte wegen eines Loches.smileys with beer

Und weg.

Scheint ja auch ohne wegschleifen ganz gut zu klappen grinning smiley grinning smiley

thumbs up


Mit Sch.... und Mist kein Drucken ist.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen