Re: Ultimaker-Kinematic mit Profilschienenführung
11. March 2021 10:25
Da ist vieles noch nicht richtig eingestellt. Hab nebenbei auch noch den Extruder etwas umgebaut.
Die steps sollten passen, aber der Flow ist jenseits von allem.

Die Unreinheiten an der Vorderseite sind (wenigstens zum Teil) Spiegelungen von der Lampe und es wurde mit variabler Layerhöhe gedruckt. Das sieht auf dem Foto (noch) schlimmer aus als es ist.
Re: Ultimaker-Kinematic mit Profilschienenführung
12. March 2021 14:03
Ich persönlich halte nicht viel von variabler Layerhöhe, auch wenn es minimal Druckzeit sparen kann, die Qualitätseinbußen ist es mir nicht wert.
Die Layerhöhe sollte immer im Vollschritt des Z-Antriebes sitzen, damit man nicht zwischen pseudo-Mikroschritten hängen bleibt (auch wenn Lars mal die Präzision der TMC getestet hat, bin ich lieber auf der sicheren Seite).
Bei mir beispielsweise ist ein Vollschritt in Z genau 0,01mm Höhenunterschied.

Es wäre troztdem gut, wenn Du die Frage nach der Bettansteuerung beantwortest - das kann eine große Fehlerursache sein.


/Julien


Wer rasiert mit mir KingKong? Der wichtigste Guide - Triffid Hunter's Calibration Guide


Drucker:
HyperCube EVO (Derivat) in 2502x300 - geschlossen für ABS - Duet2WiFi - Eigenbau Wasserkühlung
Eigenbau I3 - V6-Clon- Profilrahmen - Ramps 1.4 24V - TMC2208 - Simplify3D - Octoprint - Marlin 1.1.8
Re: Ultimaker-Kinematic mit Profilschienenführung
13. March 2021 08:08
Das Bett besteht aus einer 550W Heizmatte auf einer 6mm Aluplatte, die über zwei SSRs PWM geregelt wird (Marlin 2.x).
Bei 5 mm Steigung/Umdrehung geht mit 1,8° Steppern die 0,x Layerhöhen sogar glatt auf. Hab aber mal die Zwischenschritte der variablen Layer auf 0,025 mm begrenzt, dass das auch so bleibt.

Hätte mir von den variablen Layern aber eher einen Qualitätszuwachs erwartet, wenn bei Details auf 0,1 mm reduziert wird. Wobei ich auch keine Kunstwerke sondern bis jetzt (technische) Bauteile gedruckt habe.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen