Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1

geschrieben von ronaldofpv 
Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
24. November 2015 03:56
Moin Moin Gemeinde,

wurde heute etwas abrupt von meinem 3D Drucker geweckt, siehe Bilder. Er hat sich gedacht, nach 1 Jahr drucken das zeitliche zu segnen.

Kann mir einer sagen wo ich die original Anschlussklemmen herbekomme und auf was ich achten sollte? Habe selbst natürlich auch schon geschaut, bin aber über die Angaben mit maximal 10A gestolpert wie z.B. hier:

10A Klemmen

30A Klemmen









1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.11.15 05:47.
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
24. November 2015 06:43
Das sieht aus als würde es von dem Kabel verursacht worden sein.

Hier bei Reichelt gibt es diese Klemmen mit 25A.

2-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.11.15 06:45.
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
24. November 2015 07:00
Bin mir nicht sicher durch was die enorme Hitzeentwicklung ausgelöst wurde, würde aber auch auf das Kabel tippen. Kann es aber nicht ganz nachvollziehen, am Kabel ist nur ca. 1-2 cm die Isolierung verschmort und der Rest bis zum Netzteil ist intakt. Also muss die Klemme extrem heiß geworden sein und nicht das Kabel (1.5mm² Kupfer), aber wie gesagt das Kabel schließe ich nicht aus. Festgeschraubt war das Kabel auch in der Buchse confused smiley
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
24. November 2015 07:10
Mit Endhülse?


Triffid Hunter's Calibration Guide --> X <-- Drill for new Monitor Most important Gcode.
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
24. November 2015 07:14
Nein nur mit Lot veredelt.
VDX
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
24. November 2015 07:41
... genau das dürfte das Problem sein, weil das Lot unter dem Druck der Klemmung 'wegwandert', so daß der Überganswiderstand irgendwann hoch genug wird, um die Verbindung abzufackeln eye rolling smiley

Entweder 'nackt' lassen und zusammenzwirbeln, oder eine Aderendhülse drumklemmen ...


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org] -- Deutsche Facebook-Gruppe - [www.facebook.com]

Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
24. November 2015 07:49
Quote
VDX
... genau das dürfte das Problem sein, weil das Lot unter dem Druck der Klemmung 'wegwandert', so daß der Überganswiderstand irgendwann hoch genug wird, um die Verbindung abzufackeln eye rolling smiley

Entweder 'nackt' lassen und zusammenzwirbeln, oder eine Aderendhülse drumklemmen ...

Und bei einer Aderendhülse _nicht_ zwirbeln.


Triffid Hunter's Calibration Guide --> X <-- Drill for new Monitor Most important Gcode.
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
24. November 2015 08:16
Quote
Wurstnase
Und bei einer Aderendhülse _nicht_ zwirbeln.

Hi Nico,
wie soll ich dann die Ader in die Hülse bekommen. Das geht ohne Zwirbeln nicht. Aber mit dem Verzinnen habt ihr ja so recht. Da sind schon ganze Häuser abgebrannt.
In der Lehre habe ich das allerdings noch mit dem Verzinnen gelernt. Das war 1966.


Liebe Grüße aus Kaltenkirchen.
Frithjof
Meine Seite
[www.facebook.com]
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
24. November 2015 08:25
Quote
Fridi
Quote
Wurstnase
Und bei einer Aderendhülse _nicht_ zwirbeln.

Hi Nico,
wie soll ich dann die Ader in die Hülse bekommen. Das geht ohne Zwirbeln nicht. Aber mit dem Verzinnen habt ihr ja so recht. Da sind schon ganze Häuser abgebrannt.
In der Lehre habe ich das allerdings noch mit dem Verzinnen gelernt. Das war 1966.

Mit einer Abisolierzange bleibt der Strang meist genauso glatt wie als würde man ihn zwirbeln. Zudem die Hülsen meist eine Fase haben. Man könnte ihn auch glatt "ziehen".
Wenn es glatt bleibt Pressen die Adern sauberer zusammen als wenn sie gedreht übereinander liegen.
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
24. November 2015 08:31
Die Aderendhülsen die ich verwende haben alle eine Fase. Zudem auch noch auf einer Seite eine Kunststoffisolierung. Nach dem Abisolieren (bei dickeren Kabeln auch mal mit einem einfachen Cuttermesser) hatte ich eigentlich noch nie Probleme beim einfädeln.


Triffid Hunter's Calibration Guide --> X <-- Drill for new Monitor Most important Gcode.
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
24. November 2015 08:53
Danke Leute für die Anteilnahme smileys with beer . Da wollte man es mal schön machen und längt alle abisolierten Enden ab , verzinnt sie , das auch kein Querschläger passieren kann und dann hält es nur knapp 12 Monate angry smiley.

Hauptsache das Haus ist bis heute Abend gut durchgelüftet , sonst riecht die Regierung noch den Schaden (soll ja unter uns bleiben).
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
24. November 2015 09:20
Quote
ronaldofpv
Hauptsache das Haus ist bis heute Abend gut durchgelüftet , sonst riecht die Regierung noch den Schaden (soll ja unter uns bleiben).

Hauptsache das Hause steht überhaupt noch. Hätte ja auch anders aus (oder an) gehen können.


Triffid Hunter's Calibration Guide --> X <-- Drill for new Monitor Most important Gcode.
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
24. November 2015 09:33
Quote
Wurstnase
Quote
ronaldofpv
Hauptsache das Haus ist bis heute Abend gut durchgelüftet , sonst riecht die Regierung noch den Schaden (soll ja unter uns bleiben).

Hauptsache das Hause steht überhaupt noch. Hätte ja auch anders aus (oder an) gehen können.

Und das dann der Regierung erklären. Schon fast das größte Problem.
VDX
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
24. November 2015 09:36
... erinnert mich ein bischen an Didi's Sketch "Die Kuh Elsa ist tot..." spinning smiley sticking its tongue out


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org] -- Deutsche Facebook-Gruppe - [www.facebook.com]

Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
24. November 2015 09:40
Quote
Wurstnase
Hauptsache das Hause steht überhaupt noch. Hätte ja auch anders aus (oder an) gehen können.

Diese Gedanken hab ich heute morgen, beim aus dem Bett springen, schon gehabt eye popping smiley

Quote
Jetiman
Und das dann der Regierung erklären. Schon fast das größte Problem.

Diese Erklärung ist vollkommen unmöglich, bin selbst am überlegen ob ich den Drucker aus den Augen lassen kann. Aber wir haben es ja erstmal eingegrenzt und zu 98% auf mein handwerkliches Geschick gelenkt (hoffentlich war es das). Ein Rauchmelder ist aber heute besorgt worden (und in die Homematic eingelernt), ohne mach den nicht mehr an.


PS: Den Geruch von verbrannter Plastiktüte werde ich die nächsten Tage nicht mehr aus der Nase bekommen. Ich hasse Duftspender aber heute retten sie mir den Hals hot smiley

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.11.15 09:43.
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
24. November 2015 09:42
Ein Grund warum meine Regierung mich nur drucken lässt wenn wir daheim sind smiling smiley


Triffid Hunter's Calibration Guide --> X <-- Drill for new Monitor Most important Gcode.
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
24. November 2015 09:44
Quote
Wurstnase
Ein Grund warum meine Regierung mich nur drucken lässt wenn wir daheim sind smiling smiley

Mit einem RPi mit Cam geht es. Als die Cam noch nicht dran war hat er immer Blödsinn gemacht wenn ich länger als 5 min den Raum verlassen habe.
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
24. November 2015 10:20
Das kenne ich noch zu gut von den Mendelmax - Zeiten... bei dem dachte ich schon der hätte ein Eigenleben und das Ramps wäre nur Tarnung winking smiley. Man macht die Tür hinter sich zu und hört auf einmal Geräusche die bei stundenlanger Anwesenheit nicht aufgetreten sind grinning smiley

Vieleicht hat die ganze Sache ja auch was gutes und ich darf mir von der Schatzmeisterin einfach ein Radds 1.5 zu Weihnachten wünschen (dann hat das vieleicht auch ein Ende mit den schwankenden Hotendtemperaturen). Aber nur wenn ich den Abend heute überlebe, drück die Daumen . spinning smiley sticking its tongue out

2-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.11.15 10:26.
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
26. November 2015 14:23
Habe gerade mal das abgebrannte Radds mit starren 1.5mm verkabelt um zu sehen ob bei dem Vorfall noch mehr kaputt gegangen ist , aber es sieht erstmal alles normal aus.

Hab jetzt beim aufheizen aber gemerkt das die Schraubklemme +(ohne der Kunststoffummantelung) sehr heiß wird. Das bedeutet doch das der Übergangswiederstand nicht zwischen Kabel und Buchse zu hoch war , sondern zwischen Buchse und Platine oder? Das aktuelle Kabel bleibt beim aufheizen kalt und nur die Buchse ist heiß , so daß ich nach ca. 2 sek. Den Finger wegnehmen muss.

Fazit: Lötstelle am Board hat nachgegeben ??? Würde auch erklären , dass es Monate lang gelaufen ist (habe aber vorher nie die Buchsentemp überprüft) und das alte Kabel sich nicht selbst abisolierten hat.
VDX
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
26. November 2015 14:46
... nach dem 'Abbrand' kann da einiges mit dem Übergangswiderstand abgelaufen sein - von teilweise Abgelötet bis wegoxidiert ist alles drin ... einfach alles komplett freikratzen und mit dicker Litze bis zu den nächsten stabilen Pins löten ...


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org] -- Deutsche Facebook-Gruppe - [www.facebook.com]

Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
27. November 2015 07:28
Quatsch :-)

Adresse via PM und ich schicke dir eine RADDS v1.5


Mein Club: [hackerspace-ffm.de]
RADDS-Shield -> Commercial [max3dshop.org]
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
27. November 2015 07:51
Danke Angelo für das nette Angebot, könnte ich das defekte Teil auch zu dir senden? Vielleicht hast du jemanden der dieser Sache auf den Grund gehen kann.
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
27. November 2015 09:12
Tausche lieber das gebrauchte RADDS v1.1 gegen ein 24 V Netzteil smileys with beer:-).

Bitte Adresse an office@max3dshop.org senden.
Geht auf Kulanz.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 27.11.15 09:14.


Mein Club: [hackerspace-ffm.de]
RADDS-Shield -> Commercial [max3dshop.org]
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
27. November 2015 12:11
Quote
ronaldofpv
Nein nur mit Lot veredelt.
Im Schwachstromsektor mag so etwas üblich sein, aber eigentlich gilt auch dort:
NUR die Enden! werden verzinnt! 2mm max.
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
27. November 2015 13:08
Naja jedenfalls kommen jetzt Andernendhülsen drauf und gut ist. Hatte schon die goldreiche Idee die Kontakte mit Königswasser zu veredeln aber ich lasse die Reserven noch unangetastet.
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
28. November 2015 05:40
Quote
ronaldofpv
Hatte schon die goldreiche Idee die Kontakte mit Königswasser zu veredeln aber ich lasse die Reserven noch unangetastet.

Wenn Du da schon chemisch ran willst, dann ist Polfett eine gute Idee. Wird im Autozubehör verkauft und ist für die Batteriepole gedacht. Das verhindert Oxidation zuverlässig und reduziert auch langsam schon vorhandene Oxidation. Einfach einen Batzen davon in den Stecker, der Kontakt wird dann im Lauf der nächsten Wochen besser.

So bekomme ich auch die Elektrik alter Autos wieder flott, denn dort hakt es selten an den Geräten selbst, sehr viel mehr an den Steckverbindungen dazwischen.


Generation 7 Electronics Teacup Firmware RepRap DIY
     
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
29. November 2015 10:20
Quote
ronaldofpv
Naja jedenfalls kommen jetzt Andernendhülsen drauf und gut ist
Dir ist aber hoffentlich bewusst, dass für eine Reihe handelüblicher und für den Schaltkasten/Sicherungskasten-Einbau zugelassen Klemmverbindungen keine Aderendhülsen zugelassen sind oder waren?
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
29. November 2015 11:21
Jetzt wird es langsam spaßig. smoking smiley

Er will keinen Schaltschrank verdrahten, sondern seine Platine und je nach verwendetem Draht macht ne Aderendhülse mehr als Sinn.
Bei den Klemmen hier ist es relativ egal. Aber es verhindert halt erfolgreich, dass sich beim Aufklemmen ein Drähtchen querlegt und eine Verbindung schafft, die man gar nicht möchte.
An so ein RADDS muss man halt öfter als an einen Schaltschrank (wobei auch dort Adernendhülsen Sinn machen können)

Gruß
aus der Adventsbäckerei.


Einen Sparkcube 1.1XL für größere Objekte, einen Trinus3D im Gehäuse und einen Tantillus R im Bau
Sparkcube: Komplett auf 24V - DDP 8mm + 1,5mm Carbonplatte - RADDS 1.5 + Erweiterungsplatine + RAPS128 - Nema 17/1,7A 0,9 Grad - ind. Sensor für Z-Probe (kein ABL) - FTS - Titan Booster Hotend - Sparklab Extruder - Firmware Repetier mit @ Glatzemanns G33 - Repetier Server pro - Simplify3D
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
29. November 2015 17:01
;oin moin aus HU.
Im Zuge meiner Badsanierung habe ich auch auf Fi umrüsten lassen. Der Epilektriker hat die gesamte Verdrahtung raus gerissen un d mit vorgefertigten flex-Kabeln mit Adernhülsen neu verdrahtet. Starr ist scheinbar veraltet.


Liebe Grüße aus Kaltenkirchen.
Frithjof
Meine Seite
[www.facebook.com]
Re: Suche Anschlussklemmen für Radds 1.1
04. December 2015 13:12
Kamm das neue RADDS v1.5 bei dir an?
Gruss Angelo


Mein Club: [hackerspace-ffm.de]
RADDS-Shield -> Commercial [max3dshop.org]
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen